Kahlil Gibran – Der Prophet – Über Essen und Trinken – „Und wenn ihr im Herbst…“

Grüß Gott,

heute habe ich ein kleines Zitat des Philosophen Kahlil Gibran, das zeigt, wie man Wein trinken soll und wie sehr er Kultur ist und wie wichtig die richtige Haltung gegenüber ihm für uns Menschen ist, für Sie:

Grifalco

[…]
Und wenn ihr im Herbst die Trauben eurer Weinberge zum Keltern sammelt, sagt in 
eurem Herzen:
„Auch ich bin ein Weinberg, und auch meine Früchte werden zum Keltern gesammelt werden, und wie neuer Wein werde ich in ewigen Gefäßen aufbewahrt werden.“
Und wenn ihr an kalten Wintertagen den Wein ausschenkt, so erklinge ein Lied für jeden Becher Wein in eurem Herzen.
Möge dieses Lied die Erinnerung wachrufen an die Herbsttage, den Weinberg und die Kelter.

Aus dem Kapitel „Über Essen und Trinken“  des Buches „Der Prophet“ von Kahlil Gibran.

…wie schön! (Der Rest des Buches auch^^)

Adela
Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s