Vis Primitivo del Tarantino IGP

Grüß Gott,

heute stelle ich Ihnen ein Cuvée (90% Primitivo, 10% Aglianico) aus Italien vor.

Vis
Primitivo del Tarantino
IGP
Feudi Salentini

19. Berliner Wine Trophy 2015
Berliner Gold

90% Primitivo del Tarantino – 10% Aglianico IGP
www.feudi-salentini.com
Prodotto in Italia
alc. 14% vol – Vino non filtrato – Contiene solfiti – Contiene ovoalbumina e/o caseina del latte – 0,75 L e

Gekauft bei Norma.

Im Glas rieche ich fruchtige Noten von Cassis, Blutorange, Brombeere, Pflaume und Granatapfel. Dazu mischen sich dunklere Töne von Holz, Leder, dunklem Kandis und Vanille.
Auch über dem Glas finde ich diese sehr stimmige Mischung aus Frucht und Gewürz: Vanille, Himbeere, Brombeere, Cassis, rote Johannisbeere, Zimt.
Der Presskorken riecht nach Zwetschge (und leicht staubig?).

Der Wein ist klar und kirschrot, zum Rand hin backsteinfarben. Er zieht viele, schnelle Schlieren die kleine, flache Bögen bilden.

Im Mund ist der Wein eher säuerlich und bitterlich. Aber auch fruchtig: Brombeere, Erdbeere und Cranberry. Dazu kommt Holz.
Der mittellange Abgang schmeckt nach Holz, Brombeere, Karamell und Cranberrys.
Beim Sprudeln finde ich Alkohol und Blutorangen.

Vis Primitivo del Tarantino
Vis Primitivo del Tarantino

Alles zusammen ist dieses Aromenspiel eine schöne Mischung aus Wald- und roten Früchten und aus Gewürzen. Zusammen mit der leichten Frische und den genau richtig vorhandenen Tanninen ergibt das einen tollen Wein.

Beste Grüße

Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s