Kulinarische Weinprobe im Südpfalzweinberg mit Andreas Jung (www.rebenpatenschaft.de) – Teil IX: Würzburger Pfaffenberg Adelfränkisch 2014 LWG Veitshöchheim

Grüß Gott liebe Leserinnen und Leser,

der sechste Wein der kulinarischen Weinprobe im Südpfalzweinberg war ein Adelfränkisch vom Würzburger Pfaffenberg. Adelfränkisch ist eine historische Weinrebe aus Franken, die von der LWG im Rahmen des Projekts „Alte Weinberge“ erhalten wird. Mehr zur Rebsorte finden Sie beispielsweise in diesem Artikel der LWG. Darin wird u. a. auch über die Bukettrebe, die ebenfalls Teil der kulinarischen Weinprobe war (siehe hier), sowie über den Hartblau berichtet (auch dieser war Teil der Weinprobe; der Artikel folgt noch).

Nun aber zur Verköstigung des Adelfränkisch:

Der Wein hat eine grünliche Farbe. Passend dazu sind die ersten Aromen, die sich mir beim Riechen aufdrängen, Basilikum und Kiwi. Aber auch ein zarterer Duft von Hollerblüte mischt sich dazu. Außerdem finde ich Fruchtnoten von Orange und Grapefruit.

Im Mund ist der Wein leicht scharf; grünen Pfeffer schmecke ich genauso wie Stachelbeere und Limette. Gerade beim Sprudeln wird auch der Alkohol präsent.

Adelfränkisch
Adelfränkisch

Nach kurzer Zeit, wenn der Wein etwas wärmer ist, kommen dann noch Noten von Karamell und Parfüm sowie Mineralien und etwas Bitterliches hinzu. Außerdem auch dezent ein Aroma von Kühen, wobei das jetzt überhaupt nicht negativ gemeint ist 😉

LWG VEITSHÖCHHEIM

BAYERISCHE LANDESANSTALT FÜR WEINBAU UND GARTENBAU
WWW.LWG.BAYERN.DE

2014 Würzburger Pfaffenberg
Adelfränkisch

Mit dem Adelfränkisch war die Weinprobe aber noch nicht zu Ende. Seien Sie gespannt, was die noch folgenden historischen Rebsorten zu bieten haben! Unter anderem kommt noch meine persönliche Nummer 1, der H…

Herzliche Grüße

Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s