Sannio DOP Greco

Guten Abend,

heute will ich mit Ihnen einen italienischen Wein verkosten. Und zwar einen weißen. Obwohl es in Italien viele Spitzenweißweine gibt und auch etliche typisch italienische Weinspezialitäten weiß sind, denkt man (oder zumindest ich) zuerst, wenn man italienischen Wein hört, an roten, oder?

SANNIO
Denominazione di Origine Protetta
GRECO

Uve provenienti dai nostri vigneti, coltivati nel territorio dell’antico popolo sannita

Il vitigno Greco produce vini di grande freschezza e mineralità, predilige terreni freschi e asciutti con forti escursioni termiche. Questo vino ha sentori fruttati di agrumi, albicocca e pesca, dal sapore morbido, minerale, strutturato ed elegante. Invita al consumo di cibi di carattere, come complessi, antipasti, primi aromatici e secondi di pesce. Servire ad una temperatura di 8 °C.

VENDEMMIA 2014

13% vol Prodotto in Italia 750 ml e
Enthält Sulfite

Vigne Sannite

D.O.C.

Sannio Greco

Ich ziehe den nach Kork und frisch riechenden Korken aus der Flasche und schenke ein: Der klare, dunkel strohfarbene Wein zieht keine Schlieren am Glas, in dem ich Birne, Mirabelle, Mineralien, Honig, Orange sowie Orangenschale (also diesen tiefen Geruch) und über welchem ich Orangensaft, Mirabelle und Honig rieche. Ich nehme einen guten Schluck und schmecke Honig; außerdem ist der Wein bitterlich, leicht und scharf (ein bisschen wie Lack). Honig finde ich auch im Abgang, welcher mittellang, bitterlich und scharf ist. Und auch beim Sprudeln nehme ich neben Apfel wieder den Honig wahr.

Beste Grüße

Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s