Muscat de Noël

Grüß Gott,

vor Weihnachten habe ich ja die Frage beantwortet, welchen Wein man denn an Weihnachten trinkt. Erinnern Sie sich? Die Antwort war natürlich: einen Muscat de Noël. Und genau diesen habe ich dann auch an Weihnachten getrunken, worüber ich Ihnen heute berichten will.

Muscat de Noël
2016
[Bild: Sternschnuppe]
Muscat de Rivesaltes
Appellation Muscat de Rivesaltes Protégée
Mis en Bouteille à la Propriété
VIN DOUX NATUREL
Produit de France
Alc. 15,5%vol – 50cl
contient des sulfites

Gekauft bei dessertweine.de

 

Der Kunststoffkorken riecht nach Limette, Honig und Rose. Der Wein prickelt und ist klar, die Farbe würde ich als helles Zitronengelb beschreiben. Beim Schwenken fließen viele schnelle und breite Schlieren am Glas hinab und bilden spitze Bögen. Im Glas rieche ich viele Früchte und andere süße Noten: Limette, Mandarine, Kirsche, Honig, Rose, Aprikose, Mirabelle, Litschi und Rhabarber. Auch über dem Glas finde ich ähnliche Aromen: Honig, Rose, Veilchen, Honig-/Galiamelone, Grapefruit und Apfel(-saft). Im Mund ist der Wein frisch, prickelnd, (leicht,) ölig und schmeckt nach Honig, Litschi, Veilchen, Limette und Papaya. Der Abgang ist mittel-lang, scharf, bitterlich und schmeckt nach Rose, Aprikose und Papayakernen. Beim Sprudeln ist der Wein scharf und schmeckt nach Mandarine und Orange.

Muscat de Noel
Muscat de Noël

Da morgen Erscheinung des Herrn (Epiphanias, Dreikönigsfest) ist und somit am Sonntag – mit der Taufe des Herrn – die Weihnachtszeit offiziell endet, können wir uns heute mit dem Muscat de Noël nochmal an Weihnachten erinnern…

Michael

Ein Gedanke zu “Muscat de Noël

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s