Red light! 2014er Spätburgunder Kabinett trocken

Hallo zusammen,

wie ich vielleicht schon einmal erwähnt habe, habe ich eine ganze Sammlung an Weinbüchern zuhause – worüber ich eigentlich auch mal eine Blogbeitragsreihe machen könnte. Eines davon ist das Buch „111 Deutsche Weine, die man getrunken haben muss“. Darin habe ich viele tolle Weine entdeckt und auch schon verkostet, z.B. den Alten Satz von Otmar Zang. Ein anderer Wein, der in diesem Buch vorgestellt wird, ist gar keiner, es ist nämlich die „Deutsche Wein-Entdeckungs-Gesellschaft“, eine Gesellschaft, die jedes Jahr einen außergewöhnlichen Spitzenwein von einem Spitzenwinzer machen lässt. Seit nunmehr vier Jahren kaufe ich je sechs Flaschen dieses Weines, einen davon stelle ich Ihnen heute vor.

Red light!

2014er Spätburgunder Kabinett trocken | Erzeugerabfüllung
Weingut Stein | Brautrockstrasse 40 | 56859 Bullay
Mosel | enthält Sulfite
http://www.weinentdeckungsgesellschaft.de

Stein-Wein

0,75 L | Alkohol 11,0% vol

Der Naturkorken riecht nach Holz und Erdbeere. Der Wein ist klar und prickelt leicht, zieht einige, langsame Schlieren und ist hell-himbeerfarben mit pinkfarbenen Reflexen, am Rand geht er über beigelich-orange Töne ins Durchsichtige.

Im Glas rieche ich rote Früchte und Gerbstoffe: Zwetschge, Heidelbeere, Blaubeere, Erdbeere, Holz, Leder, Bergamotte, Orangenschale, schwarzen Tee, Earl Grey, Walderdbeere.

Über dem Glas dominieren die roten Früchte: Kirsche, Zwetschge, Pflaume, Erdbeere, Walderdbeere, Orangenschale, Kumquat, Granatapfel. Und auch wenn sich das jetzt vielleicht komisch anhört, rieche ich überm Glas rohes Fleisch – und das ist nichts schlechtes… ganz im Gegenteil.

Red light!
Red light!

Ich schmecke Cranberrys, eine gewisse Säure, eine Leichtigkeit, ein paar bitterliche Noten, Pinkgrapefruit und Granatapfel. Der Abgang ist lang und tanninhaltig, schmeckt nach Leder, Zwetschge und Granatapfel. Auch beim Sprudeln kommen wieder Kirsche, Bergamotte, Walderdbeeren und Granatapfel hervor.

Bitte liebe Winzer, macht mehr davon!

Michael

3 Gedanken zu “Red light! 2014er Spätburgunder Kabinett trocken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s