Fragolino

Guten Abend,

Wein- und/oder Sektmischgetränke sind ja immer wieder mal sehr in Mode (Aperol-Sprizz, Hugo, …). Und, anders als so mancher Weinliebhaber, finde ich Weinmischgetränke nicht weiter schlimm – nein, sie können sogar richtig gut schmecken.
Heute will ich Ihnen einen Fragolino vorstellen. Fragolino ist – soviel darf ich, glaub ich, verraten, das Lieblingsweinmischgetränk meiner Mutter^^

Fragolino
Fragolino

Der Korken, ein Mix aus Press- und Naturkork, ist mit einem Bändchen gesichert und geht nur mit Mühe aus der Flasche. Er riecht süß nach Erdbeeren.

Der Fragolino ist klar und sprudelt ganz leicht. Am Glas zieht er viele schnelle Schlieren, seine Farbe ist Brombeerrot, zum Rand hin Backsteinfarben. Im Glas rieche ich – was durch das Erdbeeraroma auch nicht weiter verwundert – Walderdbeeren!!!!!

Auch über dem Glas springen mich wieder die Walderdbeeren an, daneben finde ich aber auch Erdbeerkuchen, Vanille und Ahornsirup. Im Mund ist der Fragolino süß, erdbeerig und prickelnd. Der Abgang ist mittelkurz, erdbeerig, bitterlich und ein wenig bissig-scharf. Beim Sprudeln finde ich neben den obligatorischen Erdbeeren auch Kräuter.

Beste Grüße

Michael

Fragolino Rosso
Corte Viola
Aromatsiertes weinhaltiges Getränk
Italia 0,75 l enthält sulfite 10% vol

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s