Cocktail Weinbergpfirsich SECCO

Grüß Gott,

heute wollen wir mal wieder einen Weincocktail probieren – und zwar einen mit Weinbergpfirsich (haha: Wortwitz). Auf jeden Fall super für den Sommer.

Der Secco ist blass lachsrosa, zieht keine Schlieren am Glas, ist klar und beim Einschenken schäumt er kurz auf, danach steigen ein paar gröbere Bläschen im Glas auf.

Weinbergpfirsich Cocktail
Weinbergpfirsich Cocktail

Im Glas riecht der Weincocktail sehr süß und fruchtig nach Pfirsich, aber nicht wirklich nach frischem Pfirsich sondern nach Gummibärchen mit Pfirsichgeschmack oder nach Pfirsichringen. Überm Glas rieche ich Pfirsich aus der Dose (und auch die Flüssigkeit die da drin ist) und ein bisschen Fruchtgummi-Pfirsich; aber zumindest ich rieche auch hier keinen frischen Pfirsich.

Im Mund ist der Secco leicht, sehr prickelnd, sehr süß und schmeckt – wer errät es – nach Pfirsich-Gummibärchen. Der mittellange Abgang ist süßlich, schön frisch-fruchtig und schmeckt nach frischem Pfirsich 😉 Beim Sprudeln kommen wieder die Pfirsich-Gummibärchen zu Tage.

Mir persönlich ist dieser Weincocktail etwas zu süß. Aber ich denke, dass er – insbesondere im Sommer – viele Fans haben dürfte …

Michael

COCKTAIL
Weinbergpfirsich SECCO
echt spritzig!
Weincocktail

Enthält Sulfite | 5,5% vol | 0,75 l | Hergestellt in Deutschland
Vertrieb: Weinkellerei Karin Weissenseel D-97499 Donnersdorf/Traustadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s