BAROLO 2012 DOCG

Guten Tag,

wenn Sie spontan an Rotwein denken, an welchen oder an was für einen Typ von Rotwein denken Sie da? Ich würde vermuten, dass die meisten Leute (zumindest in Deutschland) an einen Chianti, einen Burgunder (aus der Bourgogne) oder an einen Bordeaux denken. Eine Region, aus der auch viele wirklich große europäische Rotweine kommen, wird leider oft vergessen: das Piemont. Wir wollen heute einen trockenen Rotwein aus dieser norditalienischen Gegend trinken: einen Barolo.

Der Naturkorken, der den klaren Rotwein verschlossen hatte, riecht ein wenig nach Holz. Ganz kleine Bläschen sitzen nach dem Einschenken am Glas und viele dicke Schlieren, die spitze Fenster bilden, zeigen sich nach dem Schwenken ebenjenes.

Barolo DOCG 2012
Barolo DOCG 2012

Der Wein ist sehr hell, fast blass, braun, am Rand fast durchsichtig-beige, in der Mitte hell, blass-kastanienrot mit kirschroten Reflexen. Im Glas rieche ich schwarze und rote Johannisbeeren gemischt mit Alkohol wie Weinbrand, sodass ein Bukett entsteht, das ein bisschen scharf nach Früchtetee mit Hibiskus und ein bisschen nach Gewürznelke riecht. Dazu kommt Granatapfel … oder eher Grenadinesirup. Überm Glas finde ich wieder die roten und schwarzen Johannisbeeren und Früchtetee. Dazu noch etwas Weinbrand. Alles in allem ist das Aroma sehr fruchtig.

Im Mund ist der Piemonteser mittelschwer … auf jeden Fall leichter, wie ich es bei einem italienschen Roten erwartet hätte. Er ist tanninhaltig und schmeckt nach Kirsche und Hagebutte – quasi wie Hiffenmark, nur ohne die Süße. Beim Sprudeln kommen ein bisschen Weinbrand und viele rote Johannisbeeren zu Tage. Sehr angenehm finde ich, dass das Sprudeln nicht alkoholscharf ist. Der Abgang ist lang und tanninig (wenn es das Wort gibt) und erinnert mich schön an reife Kirschen frisch vom Baum.

Insgesamt ist der Wein sehr harmonisch und angenehm zu trinken, zu einem Stück Hartkäse oder zu einer guten Salami ein idealer Begleiter.

BAROLO
DENOMINAZIONE DI ORIGINE CONTROLLATA E GARANTITA (DOCG)
2012

20. Berliner Wein Trophy unter der Schirmherrschaft der OIV

PRODOTTO IN ITALIA
0,75L | Enthält Sulfite | 13,5% vol

[Auf dem Korken ist eine Weinrebe abgebildet]

Gekauft bei ALDI Süd.

Schönen Sonntag noch

Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s