2013 VALPOLICELLA RIPASSO DOC

Schönen guten Tag,

ich will Ihnen einen norditalienischen Rotwein aus der Region Veneto (Venezien) präsentieren, einen Valpolicella Ripasso.

Ein Naturkorken verschließt die Flasche mit dem klaren Rotwein, der im Glas ein dunkles Brombeer und zum Rand hin bräunlich-orange Farbtöne zeigt und beim Schwenken viele schnelle Schlieren mit spitzen Fenstern erkennen lässt. Beim Herausziehen des Korkens ist ein leises Zischen zu hören.

2013 Valpolicella Ripasso DOC
2013 Valpolicella Ripasso DOC

Im Glas rieche ich neben Holz und Alkohol vor allem rote Früchte: schwarze Kirschen ebenso wie Pflaumen und Zwetschgen, außerdem Cassis und Brombeeren. Über dem Glas zeigt sich ein etwas herberes Bild: Zu Brombeere, Kirsche und Alkohol gesellen sich nämlich Schlehen und schwarzer Tee.

Im Mund dominieren die Tannine. Neben fruchtigen Noten von Schlehe und Pflaume findet sich frisches Holz, das dem Wein eine gewisse Schärfe und Herbe verleiht. Holz, Alkohol und Schlehen beschreiben auch das Bukett, das sich beim langsamen Ziehen von Luft durch Mund und Wein und Ausatmen durch die Nase ergibt. Der Abgang ist erwartungsgemäß lang und lässt mich neben Schlehen und Schwarzkirschen auch an Walnüsse denken.

2013
VALPOLICELLA RIPASSO
denominazione di origine controllata
CLASSICO SUPERIORE

75cl | Alc. 13,5% vol. | Enthält Sulfite
Abgefüllt von: Vini Valli di Verona, Negrar, Italia
Prodotto in Italia

Viele Grüße und einen schönen ersten Advent!

Ihr Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s