Stefan Goger 2015er Sander Kronberg Schwarzriesling halbtrocken Spätlese Franken

Guten Tag liebe Leserinnen und Leser,

wie Sie vielleicht wissen, sind für Champagner nicht viele Rebsorten zugelassen. Unter anderem sind das die leider sehr unbekannten Sorten Arbane und Petit Meslier und die drei Standardchampagnerrebsorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Die zuletzt genannte Rebsorte, die auf Deutsch Müllerrebe oder Schwarzriesling heißt und nicht mit dem Riesling verwandt ist, eignet sich als Blanc des Noirs sehr gut für die Schaumweinherstellung. In Deutschland werden aus Schwarzriesling aber auch gerne Rotweine gekeltert, deren Farbe teilweise sehr hell ist und fast mit einem südfranzösischen Rosé verwechselt werden kann. Eine nicht ganz so helle, aber immer noch recht helle Rotweinspätlese, gekeltert aus Schwarzriesling vom Weingut Goger aus Sand am Main, wollen wir heute verkosten. Die Spätlese wurde mir freundlicher- und dankeswerterweise vom Weingut & Hotel Goger aus Sand am Main zum Verkosten und Bloggen zur Verfügung gestellt.

Der Schwarzriesling, der von einem nach Holz, Brombeeren und Pflaumenmus riechenden Presskorken im transparenten Bocksbeutel gehalten wurde, ist klar und samtig hell rubinfarben. Schräg über ein weißes Blatt gehalten, geht die Farbe des Weines zum Rand hin ins hell Kastanienbraune über. Nach dem Schwenken des Glases kann ich sehr viele, schmale Schlieren beobachten, die abwärts laufen. Das Bukett im Glas ist tief und sehr fruchtig, wobei rote Beeren dominieren: Ich rieche Walderdbeeren, Cassis und Brombeeren, aber auch Hiffentee, süße Zwetschgen und trockenes Herbstlaub. Mit Brombeeren, Cassis und Hagebutten ist das Aromenbild über dem Glas stimmig. Leicht frisch, etwas herb, leicht und sehr harmonisch ist der Wein in meinem Mund. Der Abgang ist lang, etwas pikant, leicht herb und schmeckt nach Schlehen und süßen Walderdbeeren. Das tiefrote Bild, das ich bis jetzt gezeichnet habe, setzt sich auch beim Durchsprudeln der Spätlese mit Luft fort: Walderdbeeren, rote Johannisbeeren und vielleicht auch eine Spur Vanille.

Stefan Goger

2015er
Sander Kronberg

Schwarzriesling
halbtrocken
Spätlese

Erzeugerabfüllung
Enthält Sulfite
13,0%vol. 0,75 l
Weingut & Hotel Goger
Sand am Main
Franken

Dieser Wein ist ein super Begleiter für würzige Schnittkäse wie Emmentaler und nicht zu harte Hartkäse, wie junge Bergkäse oder Greyerzer.

Viele Grüße

Michael