VINHO MADEIRA WINE H. M. BORGES SUCRS. LDA. dry

Gr├╝├č Gott,

vor ein paar Tagen hat mir Michaela (www.michaelaschreibt.wordpress.com) erz├Ąhlt, dass sie ein Probierset Madeiraweine geschenkt bekommen hat (nicht von mir …). Da sie wei├č, dass ich mich mit Weinen ein bisschen auskenne, hat sie mich gefragt, ob ich die Weine zusammen mit ihr verkosten will. Da habe ich nat├╝rlich nicht nein gesagt – und so finden Sie anbei den ersten Beitrag dazu.

Der klare Wein ist strahlend hellbraun – ein bisschen wie heller schwarzer Tee -, zum Rand hin farblos und zeigt orange Reflexe. Nach dem Schwenken laufen am Glas sehr viele schmale Schlieren nach unten. Das Bukett im Glas ist sehr w├╝rzig und alkoholisch-pikant mit dem Duft von Cognac, dunklem Rum, Tabakbl├Ąttern und R├Âstaromen. Runder wird das Bukett dadurch, dass sich Rosinen, D├Ârrpflaumen und Sahnekaramellen dazu mischen. ├ťber dem Glas ist das Cognac- oder Rum-Aroma nur noch leicht sp├╝rbar. Es kommen mehr s├╝├če Noten hinzu, wie von Rosinen, getrockneten Berberitzen, Sahnekaramellen, kandierten Zitronen und Rohrzucker. Im Mund ist der Madeira erstaunlich weich und sanft. Nach dem durchaus alkoholischen Geruch im Glas h├Ątte ich einen viel sch├Ąrferen Geschmack erwartet. Ich schmecke kandierte Orangen, Rosinen, wei├če Johannisbeeren, Tabakbl├Ątter und R├Âstnoten. Der Abgang ist erwartungsgem├Ą├č sehr lang mit dem passenden Geschmack von Rohrzucker, Tabakbl├Ąttern und Pflaumen. Beim Durchsprudeln des Weines mit Luft finde ich wiederum die schon bekannten kandierten Orangen.

B
VINHO
MADEIRA
WINE

PRODUZIDO E ENGARRAFADO POR
H. M. BORGES SUCRS. LDA.
FUNCHAL | MADEIRA
PRODUCT OF MADEIRA
PORTUGAL

seco | dry

alc 18% vol | 50 ml e
CONTAINS SULFITES

Viele Gr├╝├če

Michael