Masso Antico Primitivo Rosé

Guten Abend liebe Leserinnen, liebe Leser,

ich stelle Ihnen heute einen Roséwein aus der Rebsorte Primitivo vor. Es kommt immer mal wieder vor, dass Menschen denken, Primitivo sei ein einfacher Wein, da sie im Wort Primitvo das Wort primitiv erkennen. Dem ist aber nicht so, Primitivo leitet sich von „il primo“ – ital. für „der Erste“ – ab, da der Primitivo sehr früh reif wird (ähnlich dem in Deutschland wachsenden Frühburgunder, der das vielsagende Attribut „früh“ im Namen trägt). Das „il primo“ stimmt dabei aber nicht ganz, da der Gutedel zum Beispiel ungefähr weitere drei Wochen früher Reif ist. In der neuen Welt kennt man die Rebsorte übrigens unter dem Namen Zinfandel und in ihrer ursprünglichen Heimat Kroatien unter Crljenak Kaštelanski. Freuen Sie sich also mit mir nun auf den Primitivo Rosato, der in der neuen Welt Blush Zinfandel heißen würde.

Der klare, strahlend und leuchtend hell rosafarbene Wein, der von einigen ganz, ganz kleinen Bläschen durchzogen ist, welche eine feinste Mousse bilden, wird von einem nach Holz, Pfirsich und Himbeere duftenden Presskorken in der Flasche gehalten. Nach dem Schwenken des Glases sehe ich viele dicke Schlieren zu dem Wein nach unten rinnen, dessen Farbe mich mehr und mehr an roségold erinnert. Im Glas riecht der Rosé sommerlich und fruchtig, neben Pfirsichen und Himbeeren auch nach Blutorangen und Melonen. Über dem Glas ist das Bukett interessanterweise viel intensiver mit einer ausgeprägten Fruchtigkeit. Hier finde ich Maracuja und Erdbeere, Himbeere und Nektarine. Insbesondere die Maracuja wird durch einen Hauch Zitronenmelisse schön umrahmt. Weich, leicht und dezent herb mit einem gut ausbalancierten Süße-Frische-Verhältnis zeigt sich der nach Erdbeeren, Pfirsichen, Rosenblüten und Zitronenmelisse schmeckende Wein in meinem Mund. Sobald ich ihn hinunterschlucke, schmecke ich die im langen und dezent pikanten Abgang enthaltenen Aromen von Rose, Walderdbeere, Nektarine und gelber Orange, welche sich auch beim Durchsprudeln des Rosés mit Luft offenbaren.

Masso Antico

S

ANNUARIO DEI MIGLIORI VINI ITALIANI
97 Punit/Points
Luca Maroni

INTERNATIONAL CHALLENGE 2020
GOLD
GILBERT GAILLARD

Masso Antico
Primitivo
Rosé

Masso Antico
Primitivo
Rosato
Salento
Indicazione Geografica Tipica
2019

Imbottigliato da Cantine di Ora, Ora, Italia
Prodotto in Italia

0,75 l e
13% vol
Contiene Sulfitos

Gekauft bei Norma.

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend

Michael