Drabble-Nominierung von Franzi (GeschichtenVomTuschenputtel) an Michael (MichaelMagWein): Zombie, Kräuterbeet, Himbeere – Genau 100 Wörter

Hallo liebe Leserinnen und Leser,
die heutige Nominierung hat zwar nicht so viel mit „Michael mag Wein“ zu tun, ist aber halt trotzdem eine^^
Hier der Reblog:

michaelaschreibt

Halli hallo,

die liebe Franzi von geschichtenvomtuschenputtel hat mich zur Drabble-Parade eingeladen. Vielen Dank! Regeln:

  • Schreibe einen Text in dem die drei gegebenen Begriffe vorkommen und der genau 100 Wörter lang ist.
  • Verlinke diesen Beitrag im neuen Beitrag.
  • Denke dir drei neue Begriffe aus.
  • Und schließlich: Lade so viele neue Leute ein, wie du magst.

Und los geht’s!

Ursprünglichen Post anzeigen 170 weitere Wörter

Ich habe das Blogstöckchen von Michaela (michaelaschreibt.wordpress.com) zugeworfen bekommen! Danke!

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

kennen Sie das Blogstöckchen? Michaela – die den Blog michaelaschreibt.wordpress.com (Michaela schreibt) alleine und den Blog hutkrapfenundkaesspatzen.wordpress.com (Hutkrapfen und Kässpatzen) betreibt – hat mir das Blogstöckchen zugeworfen und ich habe es gefangen…

I catched the so-called „Blogstöckchen.“ Do you know what this is? It’s something like an award: someone who likes your blog is throwing the Blogstöckchen to you. And you catch it. Attached you find eleven questions you have to answer. Then you throw the Blogstöckchen to other blogs—up to eleven. And you have to attach eleven new questions. That’s it. It’s easy, isn’t it?

https://michaelaschreibt.wordpress.com/2016/08/24/und-hepp-trotz-meiner-ausbaufaehigen-fangkuenste-halte-ich-das-blockstoeckchen-in-haenden/

Weiterlesen