Ribera del Duero – Weinprobe in der spanischen Botschaft in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

als ich damit begonnen habe, michaelmagwein zu führen, war meine Intention weder die, mit dem Blog berühmt zu werden, noch dachte ich, ich müsse einen Weinblog betreiben, der „besser“ oder anders ist als die, die es schon gab. Ich wollte schlicht und ergreifend meine Gedanken zu und mein Wissen über Wein mit der Welt teilen. Dass es mein Blog inzwischen jedoch zu einiger Bekanntheit geschafft hat, freut mich umso mehr. Neulich wurde ich von Frau Saskia Horenburg von censusPR aus Berlin zu einer Weinprobe in die spanische Botschaft in Berlin eingeladen, in der Weinjournalisten und -blogger Weine der Ribera del Duero verkosten durften und über das Ribera Winesounds Fest 2018 informiert wurden. Dafür bedanke ich mich hiermit sehr herzlich. Nun will ich Ihnen jedoch von genau dieser Weinprobe erzählen.

Weiterlesen

Marqués Campoalto Málaga

Guten Abend,

Málaga ist wohl einer der berühmtesten Süd- und Dessertweine der Welt (neben Port und Sherry). Allerdings und sehr traurigerweise gerät er in letzter Zeit zunehmend in Vergessenheit, sodass die meisten Menschen ihn nur noch vom Málaga-Eis kennen. Vielleicht kann ich mit der heutigen Weinvorstellung ein bisschen dazu beitragen, dass dieser Wein wieder mehr Aufmerksamkeit erhält. Im Übrigen schmeckt (zumindest dieser) Málaga-Wein wirklich wie Málaga-Eis ;-)

Weiterlesen

Málaga – Jorge Ordóñez & Alois Kracher

Grüß Gott,

heute wollen wir einen Malagawein oder Málaga (D.O. Málaga, nicht D.O. Sierras de Málaga) trinken. Es gibt sehr viele, sehr unterschiedliche Arten von Malagaweinen – man kennt vielleicht den „typischen“ Geschmack von Malagaeis … Wir wollen heute einen ganz  besonderen Málaga verkosten, der auf einer Idee von Jorge Ordóñez und Alois Kracher beruht.

2010
Malaga
Denominación de origen
Jorge Ordoñez & co.
Selección Especial
1
Moscatel
Vino naturalmente dulce
Jorge Ordoñez Selections
Jorge Ordoñez S.L.
Málaga, Spain
Contains Sulfites, Product of Spain
ALC. 13 % BY VOL. – 375 ML.

Weiterlesen

ZULETA Goyesco AMONTILLADO DRY SHERRY

Ein gutes neues Jahr wünsche ich Ihnen,

heute wollen wir einen Dessertwein probieren – einen aufgespritteten – vielleicht sogar den bekanntesten verstärken Dessertwein überhaupt: einen Sherry!

Desde 1744

DELGADO ZULETA
Goyesco (R)
AMONTILLADO
DRY
SHERRY
JEREZ/XÉRÈS
Denominación de Origen
Produced & Bottled in Spain

PRODUCT OF SPAIN 0,75l e 17,5%vol Enthält Sulfite

ROBERT PARKER 91 PUNKTE Wine Advocate #208, August 2013

Als Amontillado wird ein trockener Sherry bezeichnet, der über mehrere Jahre lang unter Florhefe gereift ist und anschließend eine oxidative Reifung ohne Flor durchläuft. Das Ergebnis ist ein bernsteinfarbener trockener Sherry und leicht nussig in Geruch und Geschmack.

20th Berlin Wine Trophy – Berliner Silber – unter der Schirmherrschaft der OIV

Rebsorten: Palomino (Andalusien)

Gekauft bei Aldi Süd.

Weiterlesen