Hagnauer Burgstall BACCHUS Bodensee Baden

Grüß Gott,

nachdem wir vor drei Tagen eine Domina, die ja, wie beschrieben, von Peter Morio gezüchtet wurde, verkostet haben, wollen wir uns heute einer anderen Rebsorte desselben Züchters widmen: dem Bacchus, der nach einem römischen Gott des Weins, des Rauschs und einigem mehr benannt ist. Das Besondere an diesem Wein ist vielmehr seine Herkunft, nicht die Rebsorte. Er kommt aus Deutschland – nicht so selten auf meinem Blog. Er kommt aus Baden – auch nicht sooo außergewöhnlich, da Baden mit über 15 tausend ha nach Rheinhessen und der Pfalz das drittgrößte der 13 deutschen Qualitätsweinbaugebiete ist. Aber: Der Wein kommt vom Bodensee. Am Bodensee gibt es viele verschiedene Weinbaugebiete, -bereiche u. Ä.:

  • Der Bereich Bodensee des Weinbaugebiets Baden
  • Der Bereich Württembergischer Bodensee des Weinbaugebiets Württemberg
  • Der Bereich Bayerischer Bodensee des Weinbaugebiets Württemberg
  • Die Region Rheintal (im Kanton St. Gallen) im Weinbaugebiet Ostschweiz
  • Die Region Untersee (im Thurgau) im Weinbaugebiet Ostschweiz
  • Die österreichische Weinbauregion Bergland in Vorarlberg, Österreich

Wie Sie sich denken können, kommt unser Bacchus aus dem Bereich Bodensee des Weinbaugebiets Baden.

Weiterlesen

Weinprobe in Königsberg – Teil III – Die Weine von Theo Rottmann

Grüß Gott,

nun zu Teil III der Weinprobe in Königsberg. Wie in Teil I berichtet, habe ich neben den Weinen von Hartmut Scheuring, der mich eingeladen hatte, auch die Weine von Theo Rottmann verkostet – und diese will ich Ihnen heute, in gewohnt knapper Art und Weise, vorstellen.

Und hier muss ich einen Wein besonders lobend erwähnen, den Müller-Thurgau (oder auch nur „Müller“ genannt) von 2015. Normalerweise bin ich kein Müller-Thurgau-Fan, da diese Rebsorte oft als Massenträger verwendet wird und die Weine folglich nicht besonders (gut) (aber auch nicht besonders schlecht) sind. Aber dieser Müller war anders… und hat mir gezeigt, welches Potential in dieser Rebsorte steckt! Ein Lob an den Winzer^^

Rotling, Weinlaub und alte Mauer
Rotling, Weinlaub und alte Mauer

Weiterlesen

Der Hetzels Wein FRANKEN Oberschwappacher Sommertal 2015er Bacchus Deutscher Prädikatswein Spätlese BB

Grüß Gott,

wir trinken einen Bocksbeutel aus Oberschwappach, den ich auf dem dortigen Weinfest schon mal probiert habe, eine Bacchus – benannt nach dem römischen Gott des Weinbaus und des Rausches – Spätlese. (Sie können diesen Beitrag auch mit diesem hier vergleichen: Oberschwappacher Bacchus Weinbau Weingärtner Pfister.)

Der Hetzels Wein
FRANKEN
Oberschwappacher Sommertal
2015er Bacchus
Deutscher Prädikatswein Spätlese
Enthält Sulfite
12,0%vol 0,75 Ltr.
Erzeugerabfüllung Weinbau Hans Hentzel
Scherenbergstraße 18
D-97478 Knetzgau
OT Oberschwappach

Weiterlesen