Stefan Goger 2015er Sander Kronberg Schwarzriesling halbtrocken Spätlese Franken

Guten Tag liebe Leserinnen und Leser,

wie Sie vielleicht wissen, sind für Champagner nicht viele Rebsorten zugelassen. Unter anderem sind das die leider sehr unbekannten Sorten Arbane und Petit Meslier und die drei Standardchampagnerrebsorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier. Die zuletzt genannte Rebsorte, die auf Deutsch Müllerrebe oder Schwarzriesling heißt und nicht mit dem Riesling verwandt ist, eignet sich als Blanc des Noirs sehr gut für die Schaumweinherstellung. In Deutschland werden aus Schwarzriesling aber auch gerne Rotweine gekeltert, deren Farbe teilweise sehr hell ist und fast mit einem südfranzösischen Rosé verwechselt werden kann. Eine nicht ganz so helle, aber immer noch recht helle Rotweinspätlese, gekeltert aus Schwarzriesling vom Weingut Goger aus Sand am Main, wollen wir heute verkosten. Die Spätlese wurde mir freundlicher- und dankeswerterweise vom Weingut & Hotel Goger aus Sand am Main zum Verkosten und Bloggen zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen

Weingut Wengerter RIESLING Franken 2015er Großheubacher Bischofsberg Spätlese

Schönen Sonntag,

DIE Rebsorte Deutschlands ist sicherlich der Riesling, DIE Rebsorte Frankens dagegen der Silvaner. Jetzt könnte man auf die Idee kommen, dass es in Franken keinen (guten) Riesling gibt. Dass dem nicht so ist, will ich Ihnen heute mit einem Riesling im Bocksbeutel, der mir freundlicherweise von Frau Beate Kettner vom Weingut Wengerter kostenlos zur Verkostung zur Verfügung gestellt wurde, wofür ich mich hiermit herzlich bedanke, zeigen.

Weiterlesen

Weingut Wengerter Gewürztraminer Franken

Guten Tag,

wer meinem Blog (www.michaelmagwein.wordpress.com :-) ) aufmerksam folgt, weiß, dass ich stets dazu ermuntere, nicht immer nur die gleichen Weine zu genießen, sondern immer offen zu sein für neues (oder altes). Aber natürlich habe auch ich, so wie wahrscheinlich jeder Mensch, Präferenzen … Und wer meinem Blog noch aufmerksamer folgt, kennt diese inzwischen vielleicht schon ein wenig. Eine dieser Vorlieben ist sicherlich der Traminer, wobei es Gewürz-, roter, gelber, rosa oder weißer Traminer sein darf. Heute will ich Ihnen einen Gewürztraminer aus Franken im Bocksbeutel vorstellen, der mir freundlicherweise von Frau Beate Kettner vom Weingut Wengerter kostenlos zur Verkostung zur Verfügung gestellt wurde, wofür ich mich hiermit herzlich bedanke!

Weiterlesen

Der Hetzels Wein FRANKEN Oberschwappacher Sommertal 2015er Bacchus Deutscher Prädikatswein Spätlese BB

Grüß Gott,

wir trinken einen Bocksbeutel aus Oberschwappach, den ich auf dem dortigen Weinfest schon mal probiert habe, eine Bacchus – benannt nach dem römischen Gott des Weinbaus und des Rausches – Spätlese. (Sie können diesen Beitrag auch mit diesem hier vergleichen: Oberschwappacher Bacchus Weinbau Weingärtner Pfister.)

Der Hetzels Wein
FRANKEN
Oberschwappacher Sommertal
2015er Bacchus
Deutscher Prädikatswein Spätlese
Enthält Sulfite
12,0%vol 0,75 Ltr.
Erzeugerabfüllung Weinbau Hans Hentzel
Scherenbergstraße 18
D-97478 Knetzgau
OT Oberschwappach

Weiterlesen