Zwischen den Seen KRACHER No. 3 Burgenland Rosenmuskateller 2011

Grüß Gott,

wer meinen Blog aufmerksam ließt, weiß inzwischen wahrscheinlich schon, welche Rebsorten meine persönlichen Lieblinge sind. Eine davon ist der Rosenmuskateller bzw. Moscato Rosa. Diese Mutation des Muskatellers, mit einem Farbspektrum, das von dunkel rosé bis matt hellrot geht, besticht durch die unglaubliche Mischung aus Muskatellernoten und dem Duft frisch erblühter Rosen.

Zwischen den Seen
L11B

Weinlaubenhof KRACHER Kollektion
Burgenland 2011
[Zeichnung: rote Rosenblüte]
Nummer 3

Süß | alc. 10,5% vol | e 375 ml
Nr3/9 | teilweise gegorener Traubenmost aus
Österreich
Enthält Sulfite | Abfüller Kracher GmbH
KRACHER A-7142 Illmitz

gekauft bei dessertweine.de

Weiterlesen

Málaga – Jorge Ordóñez & Alois Kracher

Grüß Gott,

heute wollen wir einen Malagawein oder Málaga (D.O. Málaga, nicht D.O. Sierras de Málaga) trinken. Es gibt sehr viele, sehr unterschiedliche Arten von Malagaweinen – man kennt vielleicht den „typischen“ Geschmack von Malagaeis … Wir wollen heute einen ganz  besonderen Málaga verkosten, der auf einer Idee von Jorge Ordóñez und Alois Kracher beruht.

2010
Malaga
Denominación de origen
Jorge Ordoñez & co.
Selección Especial
1
Moscatel
Vino naturalmente dulce
Jorge Ordoñez Selections
Jorge Ordoñez S.L.
Málaga, Spain
Contains Sulfites, Product of Spain
ALC. 13 % BY VOL. – 375 ML.

Weiterlesen

Südtiroler Rosenmuskateller 2008 – Ansitz Waldgries

Grüß Gott,

wie der Name meines Blogs verrät, mag ich Wein. Meine Follower und alle anderen aufmerksamen Leser meines Blogs wissen bestimmt darüberhinaus, welche Weine ich am liebsten mag… Einer davon ist der Rosenmuskateller *schwärm* Und genau so einen stelle ich Ihnen heute auch vor!

Ansitz Waldgries
Rosenmuskateller Moscato Rosa
Bozen Bolzano
Südtirol
D.O.C. 2008
Erzeugerabfüllung Christian Plattner
375 ML e – 12 % VOL
Waldgries – St. Justina – Italia
Enthält Sulfite

Gekauft bei dessertweine.de

Weiterlesen

Muscat de Noël

Grüß Gott,

vor Weihnachten habe ich ja die Frage beantwortet, welchen Wein man denn an Weihnachten trinkt. Erinnern Sie sich? Die Antwort war natürlich: einen Muscat de Noël. Und genau diesen habe ich dann auch an Weihnachten getrunken, worüber ich Ihnen heute berichten will.

Muscat de Noël
2016
[Bild: Sternschnuppe]
Muscat de Rivesaltes
Appellation Muscat de Rivesaltes Protégée
Mis en Bouteille à la Propriété
VIN DOUX NATUREL
Produit de France
Alc. 15,5%vol – 50cl
contient des sulfites

Gekauft bei dessertweine.de Weiterlesen