viñarda TeA La Palma Pinus Canariensis 2018

Grüß Gott,

als ersten der sechs Weine, die ich auf meiner ersten Kreuzfahrt – Kanarische Inseln und Madeira – erworben habe, stelle ich Ihnen heute einen Wein von der kleinen, schnuckeligen Kanareninsel La Palma vor. Es handelt sich dabei um einen Tea. Tea-Weine werden im Normalfall aus sehr reifen Trauben der Rebsorten Negramoll und Prieto gekeltert, wobei es erstere auf den Kanaren, auf Madeira und in Kalifornien, letztere vielleicht nur auf La Palma gibt. Das Besondere an den Weinen ist, dass sie normalerweise mehrere Jahre in Fässern aus kanarischer Pinie (Kiefer) lagern – wie Sie wissen, ist die Kiefer keines der üblichen Hölzer für die Weinfassherstellung.

Weiterlesen

evolution Terre Siciliane Cabernet Sauvignon IGP – Belvini

~ WERBUNG ~

Schönen Sonntag!

Die Weihnachtszeit ist fast vorbei und auch Silvester ist schon vorüber, also haben wir Zeit, uns klassischen Weinen zu widmen. So wollen wir heute einen sizilianischen Cabernet Sauvignon (www.belvini.de/montedidio-evolution-cabernet-sauvignon.html) verkosten, der mir freundlicherweise kostenfrei zum Verkosten und Bloggen von belvini.de zur Verfügung gestellt wurde. Vielen Dank! Es gibt auch ein Unboxing-Video, das Sie natürlich gerne anschauen und liken dürfen.

Weiterlesen

Star of Bethlehem BALADI CREMISAN Wine Estate

Grüß Gott,

heute, zwei Tage vor Silvester, stelle ich Ihnen den dritten Wein aus meiner Star of Bethlehem-Minireihe vor: Nach dem CABERNET SAUVIGNON und dem HAMDANI JANDALI gibt es nun den BALADI. Bei der Rebsortenangabe ist etwas Vorsicht geboten, denn Baladi ist eine spanische Weißweinrebe. Unser heutiger Wein ist jedoch aus der Rebsorte „Baladije asmar“ gekeltert, die es anscheinend nur im Heiligen Lande gibt.

Weiterlesen

PiCCINI Collezione Oro Chianti Riserva DOCG 2016

Guten Abend,

heute verkosten wir einen Chianti Riserva. Das „Riserva“ bedeutet, dass der Wein frühestens zwei Jahre nach dem Erntejahr – davon mindestens drei Monate in der Flasche gelagert – verkauft werden darf. Der heutige Wein wurde mir vom Weingut Piccini freundlicherweise kostenfrei zum Verkosten und Bloggen zur Verfügung gestellt, wofür ich mich hiermit herzlich bedanke.

Weiterlesen

RARITÄT: COLLARES GENUINO PREMIADO Vinho de Colares Viúva Gomes 1999

Guten Tag,

heute will ich einen ganz besonderen Wein mit Ihnen verkosten. Einen Colares von ’99. Das ist ein Wein aus Portugal, bei dem die Reben auf einer Sanddüne wachsen. Das hat den Vorteil, dass die Reblaus dort nicht leben kann. Die Colares-Region wurde somit von der verheerenden Reblauskatastrophe verschont und auch heute sind Colares-Weine in den allermeisten fällen wurzelecht. Man hat heutzutage nur noch sehr selten die Chance, Weine von nichtaufgepropften Reben zu trinken; der Colares ist einer davon. Genießen Sie ihn mit mir.

Weiterlesen

Schneider BLACKprint 2017 – Belvini

~ WERBUNG ~

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

wenn Sie von einer Cuvée von Merlot, Cabernet Dorsa, Cabernet Sauvignon, Blaufränkisch und Syrah hören, an was denken Sie da? Und vor allem: an welche Region? Ich hätte jedenfalls nicht an die Pfalz gedacht. Gerade deswegen bin ich sehr gespannt auf die Verkostung unseres heutigen Weines, den Schneider BLACK PRINT von 2017 (www.belvini.de/markus-schneider-black-print.html), der mir freundlicherweise kostenfrei von Belvini.de zum Verkosten und zum Bloggen zur Verfügung gestellt wurde, wofür ich mich hiermit ❤️-lich bedanke.

Weiterlesen