Sulva GELİBOLU YARIMADASI GALLIPOLI PENINSULA Boğazkere Öküzgözü 2017 GÜNEY PLATEU

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren guten Abend,

wie Sie wissen, verkosten wir zur Zeit ein Weinpaket mit türkischen Weinen. Nach einem roten Öküzgözü und einem weißen Sultaniye kommt nun wieder ein Roter an die Reihe: eine Cuvée von Boğazkere und der uns schon bekannten Rebsorte Öküzgözü. Seien Sie mit mir also wieder einmal gespannt darauf, in völlig neue, faszinierende Weinwelten einzutauchen! Die Cuvée sowie das gesamte Weinpaket wurde mir dankenswerterweise kostenfrei zum Verkosten und Bloggen im Rahmen eines Produkttestes von Sarap.Online zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen

Doluca DLC ÖKÜZGÖZÜ 2016 Trockener Rotwein

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag,

nach dem Sie gestern wahrscheinlich mein neuestes Unboxing-Video, in dem ich ein Weinpaket von Sarap.Online öffne, angesehen haben, sind Sie vermutlich auch schon super gespannt auf meine Verkostungsbeiträge hier auf michaelmagwein.wordpress.com, in denen ich die türkischen Weine vorstelle. Deswegen will ich Sie nicht länger auf die Folter spannen und Ihnen heute den ersten Wein aus dem Paket, einen Öküzgözü, präsentieren. Der Wein wurde mir, wie auch das gesamte Weinpaket, im Rahmen eines Produkttests zum Zwecke des Verkostens und des Bloggens von Sarap.Online kostenfrei zur Verfügung gestellt, wofür ich mich hiermit herzlich bedanke!

Weiterlesen

Unboxing „Sarap.Online“ Türkischer Wein

~WERBUNG~

Guten Abend,

vor Kurzem hat mich Bernd Hartmann von Sarap.Online angeschrieben und angemerkt, dass ihm aufgefallen ist, dass unter der Kategorie Weinbesprechung auf meinem Blog die Türkei noch gar nicht vertreten sei. Er erklärte mir, dass viele Leute gar nicht wüssten, dass in der Türkei Wein hergestellt wird und dass die allermeisten Menschen, die er trift, noch nie einen türkischen Wein getrunken hätten. Auch wenn ich wusste, dass es in der Türkei Weinbau gibt – wenngleich fast alle Trauben als Tafeltrauben verkauft (oder vielleicht auch für die Weinbeerenproduktion verwendet) werden – musste ich zugeben, noch nie einen Wein aus der Türkei getrunken bzw. verkostet zu haben. Kurzum fragte er mich, ob ich nicht Lust hätte, ein paar türkische Weine zu verkosten – und so schickte er mir ein Päckchen zu. Das Weinpaket wurde mir kostenfrei zum Zwecke des Verkostens und des Bloggens im Rahmen eines Produkttests von Sarap.Online zur Verfügung gestellt, wofür ich mich hiermit ❤️-lich bedanke!

Hier finden Sie den Link zum Unboxing-Video auf Youtube:

Weiterlesen

Stefan Goger 2010er Cabernet Sauvignon Kabinett im Barrique gereift

Guten Abend liebe Leserinnen und Leser von michaelmagwein.wordpress.com,

die Rebsorte Cabernet Sauvignon ist hierzulande relativ unbekannt. Seltsam eigentlich, da sie mit über 250 tausend Hektar weltweit auf einem Spitzenplatz – wenn nicht sogar auf Platz eins – liegt. Vielleicht liegt ihre Unbekanntheit auch daran, dass in Deutschland lediglich ca. 300 Hektar mit ihr bestockt sind. Ungefähr drei davon liegen in Franken, wo unser heutiger Wein herkommt. Genießen Sie also mit mir einen Cabernet Sauvignon vom Sander Kronberg, der mir freundlicherweise vom Weingut & Hotel Goger aus Sand am Main kostenfrei zum Verkosten und zum Bloggen zur Verfügung gestellt wurde. ❤️-lichen Dank nach Sand!

Weiterlesen

Die GEFÄHRTEN Gräfin Dorothea Renata CASTELL

Guten Abend,

kennen Sie Homonyme? Das sind Wörter, die mehrere Bedeutungen haben, wie z. B. das Schloss – das das Vorhängeschloss und das Prinzessinnenschloss sein kann. Bekannter ist wahrscheinlich der Begriff „Synonym“, mit dem Worte bezeichnet werden, die unterschiedlich sind, aber das gleiche bedeuten. Ein Beispiel wäre das Paar „Traktor“ und „Landwirtschaftliche Zugmaschine“. Es gibt aber auch Synonyme, die sind irgendwie keine – oder doch? Konkret meine ich hier die beiden Begriffe „Cuvée“ und „Verschnitt“. Prinzipiell bezeichnen beide das Gleiche: Einen Wein, der aus mehr als einer Rebsorte gekeltert wurde. Nichtsdestotrotz ist Verschnitt irgendwie negativ konnotiert, während Cuvée positiv konnotiert ist. Der kritische Unterton, der bei dem Wort Verschnitt immer mitschwingt, unterstellt gewissermaßen allen Weinen, die aus mehr als einer Sorte vinifiziert wurden, dass ihre Qualität niedrig sei. Ein schönes Beispiel dafür, dass dieses Vorurteil nicht stimmt, sehen wir heute am Beispiel eines Cuvées ;-) aus Spätburgunder und Merlot vom fränkischen Weingut CASTELL.

Weiterlesen

viñarda TeA La Palma Pinus Canariensis 2018

Grüß Gott,

als ersten der sechs Weine, die ich auf meiner ersten Kreuzfahrt – Kanarische Inseln und Madeira – erworben habe, stelle ich Ihnen heute einen Wein von der kleinen, schnuckeligen Kanareninsel La Palma vor. Es handelt sich dabei um einen Tea. Tea-Weine werden im Normalfall aus sehr reifen Trauben der Rebsorten Negramoll und Prieto gekeltert, wobei es erstere auf den Kanaren, auf Madeira und in Kalifornien, letztere vielleicht nur auf La Palma gibt. Das Besondere an den Weinen ist, dass sie normalerweise mehrere Jahre in Fässern aus kanarischer Pinie (Kiefer) lagern – wie Sie wissen, ist die Kiefer keines der üblichen Hölzer für die Weinfassherstellung.

Weiterlesen

evolution Terre Siciliane Cabernet Sauvignon IGP – Belvini

~ WERBUNG ~

Schönen Sonntag!

Die Weihnachtszeit ist fast vorbei und auch Silvester ist schon vorüber, also haben wir Zeit, uns klassischen Weinen zu widmen. So wollen wir heute einen sizilianischen Cabernet Sauvignon (www.belvini.de/montedidio-evolution-cabernet-sauvignon.html) verkosten, der mir freundlicherweise kostenfrei zum Verkosten und Bloggen von belvini.de zur Verfügung gestellt wurde. Vielen Dank! Es gibt auch ein Unboxing-Video, das Sie natürlich gerne anschauen und liken dürfen.

Weiterlesen