HACIENDA EL GRIFO SEMIDULCE Malvasía Volcánica

Guten Abend,

heute stelle ich Ihnen den dritten Wein, den ich von meiner Kreuzfahrt auf die Kanaren und auf Madeira mitgebracht habe, vor, einen Malvasía, der auf Lanzarote angebaut wurde. Dabei muss man wissen, dass es auf Lanzarote eigentlich viel zu wenig regnet, um Acker-, geschweige denn Weinbau zu betreiben. Der Vulkanstein ist jedoch sehr saugfähig. Deswegen und wegen der einfallsreichen Winzer, die die Reben in unzählige kleine, geschützte Krater, die ein wenig wie Bombentrichter aussehen und in denen sich der Tau sammelt, pflanzen, ist es aber erstaunlicherweise doch möglich, der unwirklichen Vulkanlandschaft, die mich an eine Mondlandschaft erinnert, Rebenblut abzuringen. Freuen Sie sich also mit mir auf einen ganz besonderen Wein.

Weiterlesen